Hans Urs

Biobauer, Schweiz

http://www.urshans.ch/

Bericht im Buch „Gefahr Gentechnik, Irrweg und Ausweg“

———————————————————————————

Sept. 2011

Subject: Impfobligatorium / bitte unbedingt lesen

>
>  Liebe Mitglieder und Freunde von Menschenverstand Schweiz
>  Laut einem
> Artikel vom 2. September in der NZZ, ist eine Mehrheit der
>  Gesundheitskommission des Nationalrates dafür, dass der
> Bund sowie auch
> Kantone das Recht erhalten sollen, Zwangsimpfungen für Personen und
>  Personengruppen anordnen zu können.
>
>  Was also die Impflobby samt ihren Gehilfen in den staatlichen
>  Gesundheitsämtern trotz Panikmache bei
> der Schweinegrippe nicht
>  erreichten, soll nun also per Gesetz möglich werden.
>
>  Dass Impfungen, ganz allgemein,
> Risiken bergen ist allgemein bekannt. Bei
>  Impfstoffen, welche mit Nervengiften wie Aluminiumhydroxyd oder
>
> Quecksilber durchsetzt sind, wie bei der Schweinegrippeimpfung, sind
> Risiken und Nebenwirkungen nicht nur möglich,
> sondern garantiert. Sie
>  haben auch die angenehme Nebenwirkung für die Pharmaindustrie, durch
>  Kurz- und
> Langzeitschäden, weitere Medikamente einsetzen zu können. So
> wie viele Experten und die Gesundheitsämter ständig
> beteuern, die
>  Rückstände der Impfstoffe seien völlig harmlos und müssten nicht mal
>  untersucht werden, so klar
> beteuern andere Experten, ohne diese Gifte
>  gäbe es keine Impfreaktion. Soll sich impfen wer dies bei vollem
>
> Bewusstsein und ohne irgendwelchen Druck von aussen freiwillig will!
>
>  Eine Zwangsimpfung von Menschen hingegen,
> stellt für mich einen
>  unerhörten Eingriff in unsere Grund- und Freiheitsrechte dar und dies
> müssen wir mit
> allen legalen und politisch verfügbaren Mitteln
>  verhindern.
>
>  Dies heisst Arbeit für uns alle!
>
>  In erster
> Linie wollen wir Euch also wieder zu vermehrter Wachsamkeit
> bezüglich dieser Sache aufrufen. Bringt das Thema in
> Eurem Bekanntenkreis
>  zur Sprache, redet auf Social-Media-Plattformen darüber und verweist
>  vielleicht hie und da
> auf unseren Blog, den wir jetzt wieder vermehrt mit
>  Infos füttern wollen:
>
http://menschenverstandschweiz.blogspot.com/

>  Unsere Homepage ist und bleibt ein wichtiges Archiv für bisher
> gesammelte
>  Informationen: http://www.menschenverstandschweiz.ch/
>  Nach unseren Möglichkeiten, versuchen wir auch hier die
> Dinge zu
>  aktualisieren.
>
>  Eure Mund-zu-Mund-Propaganda ist ein hilfreicher Beitrag. Natürlich könnt
>  Ihr uns
> auch weiterhin per Mail auf entsprechende Zeitungsartikel
>  aufmerksam machen. Seid uns nicht böse, wenn wir nicht
> auf jedes Mail
>  antworten, oder wenn die Beantwortung eine Weile dauert. Wir tun unser
>  Bestes und danke Euch im
> Voraus für Euren Einsatz.
>
>  Urs Hans, Landwirt und Kantonsrat www.urshans.ch
>
>  Link:
>
> http://www.nzz.ch/nachrichten/politik/schweiz/knappe_mehrheit_einer_nationalratskommission_fuer_impfobligatorien_1.12297733.html
>
>
>  ps: Um diese Missstände auch politisch mehr ins Bewusstsein zu rücken,
>  habe ich mich entschlossen auch fürden Nationalrat zu kandidieren. Wer
>  sich also nicht impfen lassen will, der schreibt am besten zweimal meinen Namen auf seine Liste.

Advertisements