Personen (in aller Welt)

Gen-AktivistInnen und engagierte WissenschafterInnen, aber auch einfach nur besorgte KonsumentInnen und Biobauern/Biobäuerinnen sind auf diesen Seiten vertreten. Es können nur einige Personen genannt werden, stellvertretend für viele.

Siehe auch Texte/Filme/Videos >

Siehe Personen (Österreich) >

Siehe auch Gentechnik-Plattform Gen Dialog EU (Österreich) >

Jörg Bergstedt >

Josef Feilmeier >

Gottfried Glöckner >

Florianne Koechlin >

Christiane Lüst >

Percy Schmeiser >

Vandana Shiva >

Paul Stoiber >

Ruth Tippe >

Herbert Zeilinger >

Romuald Schaber:

Romuald Schaber spricht am 10. Juni 2011 in Waging am See – „BLUTMILCH“

schaber 22 PDF (= 2 Seiten)

 

Sangita Sharma:

http://www.boulevard-baden.de/ueberregionales/politik/2011/04/19/indische-bauern-als-verbundete-im-kampf-gegen-gentechnik-353051

Indische Bauern als Verbündete im Kampf gegen Gentechnik

19. April 2011 | 15:50 Uhr

Bangalore (dapd-bay). Im Kampf gegen genmanipulierte Lebensmittel setzt Sangita Sharma auf schwere verbale Geschütze. Genpflanzen könnten krebsartiges Zellwachstum, Leberschäden und Nierenversagen auslösen, warnt die Aktivistin ihre indischen Landsleute auf Handzetteln. Sharma ist Direktorin der privaten Saatgutdatenbank Annadana im südindischen Bangalore. Bayerns Umweltminister Markus Söder zeigt sich begeistert von der Leidenschaft, mit der die frühere Stewardess sich um das Projekt kümmert.

Advertisements