Kontamination: Monsanto einigt sich mit Weizenfarmern

http://www.keine-gentechnik.de/news-gentechnik/news/de/29711.html 10.09.2014 | Kontamination: Monsanto einigt sich mit Weizenfarmern Über ein Jahr nach dem Fund von gentechnisch verändertem Weizen in einem Feld im US-Bundesstaat Oregon hat sich der Konzern Monsanto […]

Beitrag lesen →

50 Euro für Protest, 10 Jahre Save Our Seeds

Terminhinweise > http://www.kleinezeitung.at/kaernten/voelkermarkt/voelkermarkt/2904078/protest-gegen-gentechnik-50-euro-strafe.story Protest gegen Gentechnik: 50 Euro Strafe Biolandwirt Volker Helldorff macht mit „Feldtafeln“ auf Gefahr der Gentechnik aufmerksam. Er bekam dafür von der BH eine Verwaltungsstrafe. Bereits vor […]

Beitrag lesen →

Menschenrechtsverletzungen durch Agro-Gentechnik – KLAGE

Menschenrechtsverletzungen durch Agro-Gentechnik erneut beim UN-Menschenrechtsausschuss Klage gegen die Bundesrepublik Deutschland eingereicht Christiane Lüst von der Aktion GEN-Klage hat nun gegen das sechste Land Klage wegen Menschenrechtsverletzungen durch Nutzung der […]

Beitrag lesen →

Danone Joghurt bald ohne Gentechnik u.a.m.

http://www.keine-gentechnik.de/news-gentechnik/news/de/23551.html 31.03.2011 | permalink Danone Joghurt bald ohne Gentechnik Brauchen Kühe gentechnisch verändertes Futter aus Übersee? Bei Danone bald nicht mehr. Ganz stolz präsentiert Danone heute seinen neuen umweltfreundlichen Joghurt-Becher […]

Beitrag lesen →

Erneut Millionenstrafe für Bayer wegen Gentech-Reis-Skandal

http://www.keine-gentechnik.de/news-gentechnik/news/de/23500.html 22.03.2011 Erneut Millionenstrafe für Bayer wegen Gentech-Reis-Skandal Der Gentechnik-Reis LL62 von Bayer Crop Science ist gegen das hauseigene Spritzmittel Glufosinat resistent. Der Bayer-Konzern ist zu einer Strafe von 136 […]

Beitrag lesen →

Standard: EU lockert Gen-Importverbot bei Futtermitteln

http://derstandard.at/1297818686013/EU-lockert-Gen-Importverbot-bei-Futtermitteln EU lockert Gen-Importverbot bei Futtermitteln von András Szigetvari  |  22. Februar 2011, 18:20 Künftig sollen bei importierten Futtermitteln 0,1 Prozent gentechnisch veränderte Pflanzen zugelassen werden. Zu viel, sagen Kritiker […]

Beitrag lesen →

Monsanto zu: „Terminator“-Saatgut

http://www.monsanto.de/news_presse/fragen_zu_patenten_131.htm Entwickelt oder verkauft Monsanto „Terminator“-Saatgut? Mithilfe der modernen Biotechnologie erscheint es möglich, Pflanzen zu entwickeln, deren Samen entweder nicht keimfähig sind oder deren Samen zwar ihre Keimfähigkeit behalten, aber […]

Beitrag lesen →