Menschenrechtsverletzungen durch Agro-Gentechnik unter Anklage

Karl Heinz Jobst, Christiane Lüst und Klaus Faissner in Genf vor dem Palais Wilson Genf / Wien 18.11.13 Menschenrechtsverletzungen durch Agro-Gentechnik erneut beim UN-Menschenrechtsausschuss – Klage gegen Österreich eingereicht Parallelbericht […]

Beitrag lesen →

Jetzt geht’s weiter…

Nach unfreiwillig langer Pause geht’s nun weiter. Hier einige erste Einträge, und dann wollen wir nachholen, was sich nachholen lässt. Zunächst herzlichen Glückwunsch an den unermüdlichen Kämpfer Josef Feilmeier, dem […]

Beitrag lesen →

Unser täglich Gift – bitte Leserbriefe!!! Schweinefutter auf der Schulter…

Liebe Freunde, die Getreideernte steht wieder vor der Tür. Viele Bauern pflegen ihr Getreide mit allen Mitteln, dass es sich gesund entwickelt. Und dann spritzt man auf Empfehlung mancher Händler […]

Beitrag lesen →

Das Ende der Eigenstaatlichkeit – sie sagten JA

Früher nannte man es Hochverrat, heute ist es alltägliche Politik, dass die letzten Reste von Volkssouveränität schwinden, und keiner nimmt’s zur Kenntnis. Bis auf einige wenige, die noch wach sind. […]

Beitrag lesen →

Dioxin, Eier, Tierschutz, gläserner Bürger

http://zigorimedia.wordpress.com/2012/01/05/david-osgata-gegen-goliath-monsanto-mein-herz-schlagt-fur-die-organic-growers/  David OSGATA gegen Goliath Monsanto | Mein Herz schlägt für die Organic Growers! Veröffentlicht am 5. Januar 2012 Die Organisation „Organic Seed Growers and Trade Organisation“, eine große […]

Beitrag lesen →

Der Kaiser ist nackt und ein Genkartoffel-Jäter ist frei

http://www.jungewelt.de/2011/12-08/030.php 08.12.2011 / Inland / Seite 4 Der Kaiser ist nackt NABU präsentiert internationale Studie zu gentechnisch veränderten Nutzpflanzen. Grüne fordern schärfere Kennzeichnungspflicht Von Rainer Balcerowiak Protestaktion von Greenpeace in […]

Beitrag lesen →