Der Mensch, die Bestie

Der Mensch ist dem Menschen ein Wolf, wurde uns weiland im Lateinunterricht eingeprägt. Und was ist der Mensch dem Tier? Ein häßliche Bestie!

Niemand von uns ist aus der kollektiven Haft entlassen, solange es solche Schweinereien gibt! So weit auch wieder einmal zur angeblichen Gentechnikfreiheit in Österreich.

So weit überhaupt zur menschlichen Intelligenz, zum Hausverstand und – zum Mitgefühl. Der Tiefststand der sogenannten Zivilisation scheint noch lange nicht erreicht… oder?

Artikel im heutigen Kurier: