Glyphosat – das Horrorpflanzengift

Kronenzeitung 12.10.2010:

Horrorpflanzengift und Gensoja sind schuld an Fehlgeburten! >

Vortrag von Manfred Grössler in Hollabrunn am 22.10.2010 >

Mexiko: Der Mais der Multis >

Als handele es sich dabei um eine Kleinigkeit, hat die Regierung [von Mexiko] drei Anträge des transnationalen Konzerns Monsanto auf Aussaat von 30.000 Hektar Genmais in Sinaloa genehmigt – für die so genannte „Pilotphase“.
http://www.oneworld.at/start.asp?ID=241331 >

GVO-Futtermittel: FPÖ fordert Fleisch-Kennzeichnung

http://www.parlament.gv.at/PAKT/PR/JAHR_2010/PK0732/index.shtml >

Abgeordneter Norbert Hofer (F) weist auf Umfragen hin, denen zufolge 90 % der ÖsterreicherInnen den Einsatz von Gentechnik in Lebensmitteln ablehnen und drängt in einem Entschließungsantrag (1278/A(E)) die Bundesregierung, auf EU-Ebene Deutschland bei seinen Bestrebungen nach einer Kennzeichnungspflicht von Fleisch von Tieren, die mit gentechnisch veränderten Futtermitteln gefüttert wurden, zu unterstützen.